alt

Beiträge von Vorstand, Beirat und Mitgliedern der IALANA Deutschland

(ab 2016; davor unter den einzelnen Sachthemen)

Vortrag von Otto Jäckel in der Versöhnungskiche Kaiserslautern am 8.9.2017 beim Kongress zu den US-Basen

hier als pdf

Im neuen Heft Nr. 16/2017, S. 985 bis 994, der juristischen Fachzeitschrift "Deutsches Verwaltungsblatt" (DVBl) erschien dieser Beitrag, in dem Deiseroth sich mit dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Sachen Wolfgang Jung ./. BRD auseinandersetzt

Die Klage war durch Urteil des 1. Senats des Bundesverwaltungsgerichts vom 5. April 2016 (Az.: 1 C 3.15) abgewiesen worden

Dazu die Pressemitteilung des BVerwG vom 5.4.2016:

http://www.bverwg.de/presse/pressemitteilungen/pressemitteilung.php?jahr=2016&nr=25

Der Wortlaut des Urteils findet sich hier:

http://www.bverwg.de/entscheidungen/entscheidung.php?ent=050416U1C3.15.0

Mit Urteil vom 6.Oktober 2016 hatte der Bundesgerichtshof die Schadensersatzklagen der Opfer des Massakers von Kunduz abgewiesen. IALANA-Deutschland nimmt dazu in der Presseerklärung vom 11.10.16 Stellung

PM vom 11.10.16 zu Kunduz-Urteil

Zum Seitenanfang