alt

In Berlin wurde am 8.6.2016 das Buch „Whistleblower-Enthüllungen“ vorgestellt. Darin sind auch die Fakten dokumentiert, die vom ehemaligen Drohnen-Operator Brandon Bryant an die Öffentlichkeit getragen wurden

Der frühere CIA-Analyst Ray McGovern und der Jurist Dieter Deiseroth kommentierten die politische und juristische Lage in der Diskussion um Drohnenmorde.

Aus der Pressemappe dazu das Statement von Dr. Philipp Sonntag zu dem Posthum-Whistleblower-Ehrenpreisträger Dr. Léon Gruenbaum

http://www.philipp-sonntag.de/fuerdiePressemappe.pdf

Berichte

von Constanze Kurz am 08. Juni 2016 in „netzpolitik“

https://netzpolitik.org/2016/buchvorstellung-whistleblower-enthuellungen-bundesregierung-hat-drohnenkrieg-zu-unterbinden/

aus dem Nachrichtenmagazin "Hintergrund"

http://www.hintergrund.de/201606093976/politik/inland/us-drohnenkrieg-ohne-ramstein-gehts-nicht.html

und aus Neues Deutschland vom 9.6.16

http://www.pressreader.com/germany/neues-deutschland/20160615/282011851640503

 


 

Zum Seitenanfang