alt

Die Bundesregierung hat am 14. Juni 2017 die Leitlinien „Krisen verhindern, Konflikte bewältigen, Frieden fördern“ beschlossen

Diese lösen den Aktionsplan Zivile Krisenprävention ab, der von der GKKE  (Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung) viele Jahre konstruktiv und kritisch begleitet worden ist.

Hier die ganze Erklärung der GKKE vom 18.9.17 als pdf

Hier die Leitlinien der Bundesrgierung vom 14.6.17 als pdf

Zum Seitenanfang