alt

Ein nachdenklicher Zwischenruf eines ehemaligen Asylrichters - aus telepolis vom 21.08.2015

Allmählich dämmert es auch den eifrigsten Verfechtern eines kurzen Prozesses mit "Asylbetrügern" und "Wirtschaftsflüchtlingen", dass es nicht damit getan ist, Ressentiments gegen Menschen in Not zu schüren. Denn was wir gerade beobachten können, ist nichts weniger als der Vorabend einer neuzeitlichen Völkerwanderung.

http://www.heise.de/tp/artikel/45/45765/1.html

Zum Seitenanfang