alt

In einem Interview mit der Neuen Osnabrücker Zeitung vom 24.12.2014 bezweifelt Kujat, dass die Mission einen völkerrechtlich korrekten Rahmen hat. Über ein Mandat des Bundestages hinaus sei der Rahmen eines Nato-Einsatzes oder ein Mandat des Sicherheitsrats erforderlich.

http://www.noz.de/deutschland-welt/politik/artikel/533081/militarstratege-kujat-deutschland-muss-mehr-verantwortung-ubernehmen

Zum Seitenanfang