alt

Titel:  "Ein Spiel mit dem Feuer. Die Ukraine, Russland und der Westen".

Erschienen August 2014 im Papyrossa-Verlag.

Bibliographische Angaben und Inhaltsverzeichnis:

Bibliografische Angaben:
Peter Strutynski (Hg.): Ein Spiel mit dem Feuer. Die Ukraine, Russland und der Westen
PapyRossa: Köln 2014 (Neue Kleine Bibliothek 201), 213 Seiten, 12,90 EUR; ISBN 978-3-89438-556-9

Aus dem Inhalt

Zur Einführung

Die Ukraine und Russland

  • Reinhard Lauterbach
    Vom Hoffnungsort zur Räuberhöhle: Aufstieg und Niedergang des Euro-Maidan

  • Daniela Dahn
    Modell Maidan – illegal aber legitim? Über die Grundlagen politischer Macht

  • Willi Gerns
    Die Wiedervereinigung der Krim mit Russland. Aktuelle, geschichtliche und sicherheitspolitische Hintergründe

  • Norman Paech
    Wem gehört die Krim? Die Krimkrise und das Völkerrecht

  • Ulrich Schneider
    Ukraine – Faschisten als Teil der Machtausübung

  • Kai Ehlers
    Globaler Maidan? Liste häufig gestellter Fragen

Die Welt, Europa und Deutschland

  • Erhard Crome
    Geopolitisches um die Ukraine

  • Jürgen Wagner
    Expansion durch Assoziierung: Die Ukraine und EUropas neoliberal-imperiale Erweiterungsstrategie auf dem Weg zur Weltmacht

  • Jörg Kronauer
    Die widersprüchlichen Imperative der deutschen Ostpolitik

  • Lühr Henken
    Die Folgen der Ukraine-Krise: Auf- oder Abrüstung?

Die Ukraine, die Medien und die Folgen – Reaktionen

  • Arno Klönne
    Wie man Revolution macht

  • Eckart Spoo
    Medienkrieg gegen Russland

  • Uli Gellermann
    Ukraine, ARD & ZDF

  • Susann Witt-Stahl
    Unter falscher Flagge: Wie aus »Antifaschismus« Kriegspropaganda wird

 

Zum Seitenanfang