alt

Hier werden die wichtigsten Resolutionen des UN-Sicherheitsrats,  seines Präsidenten  und der UN-Generalversammlung  zum Nahost-Konflikt dokumentiert.

Zunächst Resolutionen des UN-Sicherheitsrats:

sr-2334 vom 23.12.2016 (Israels Siedlungspolitik)

sr-2294 vom 29.06.2016  (Puffer auf dem Golan)

sr 1515 vom 19.11.2003

sr 1397 vom 12.03.2002

sr 497 vom 17.12.1981 (Annexion syr. Golan)

sr 487 vom 19.06.1981   (Angriff Israels auf Reaktor im Irak)

sr 478 vom 20.08.1980 (Annexion Ost-Jerusalem)

sr 338 vom 22.10.1973

sr 242 vom 22.11.1967


Erklärungen des Präsidenten des Sicherheitsrates:

s-prst-2014-13 v. 28.7.14  zum Gaza-Krieg 2014


 

einige Resolutionen der UN-Generalversammlung aus den letzten Jahren :

ar70087 vom 15.12.15  Westbank

ar70091 vom 09.12.15 Golan

ar70089 vom 09.12.15 Siedlungen in den besetzten Gebieten

ar70/012 vom 24.11.15 Ausübung der unveräußerlichen Rechte des palästinensischen Volkes

ar70/016 vom 24.11.15 Jerusalem

ar68/039 vom 11.12.2013 Siedlungen in den besetzten Gebieten

ar67/025 vom 30.11.2012  besetzter syrischer Golan

ar67/024 vom 30.11.2012 Jerusalem

ar67/019 vom 20.11.2012: Palästina erhält Beobachterstatus bei den UN

ar67/412 vom 05.11.2012  "The risk of nuclear proliferation in the Middle East"- Israel wird aufgefordert, dem NPT beizutreten.

ar67/120 vom 18.12.2012  isr. Siedlungen in den besetzten Gebieten

ar67/121 vom 18.12.2012   isr. Aktivitäten, die palästinensische Menschenrechte beeinträchtigen

ar66/146 vom 19.12.2011  Recht des pal. Volkes auf Selbstbestimmung

ar58/292  vom 06.05.2004 Status des besetzten palästinensischen Gebiets   incl. Ostjerusalem

Zum Seitenanfang