Mit der einstimmigen Resolution  SR 2231 vom 20.07.2015 bestätigte der UN-Sicherheitsrat das Atom-Abkommen mit dem Iran und verstärkte so seine völkerrechtliche Wirksamkeit.

sr-res 2231 vom 20.7.2015 (Anlage A folgt nach Übersetzung später)

Die neue Resolution ersetzt die sieben Resolutionen, mit denen der Sicherheitsrat Teheran seit dem Jahr 2006 wegen seines Atomprogramms sanktioniert hatte.