alt

Dominanz der BRD in der EU

In einem Rechtsgutachten für die Arbeiterkammer Wien, den Österreichischen und den Europäischen Gewerkschaftsbund kommt Prof. Andreas Fischer-Lescano vom Zentrum für Europäische Rechtspolitik  der Universität Bremen  zum Ergebnis, dass die Politik der Troika z.B. in Griechenland sowohl gegen völkerrechtliche Menschenrechtsabkommen wie auch die EU-Grundrechte-Charta verstößt und jede politische Kontrolle durch Parlamente fehlt.

Hier der Link zu einem Interview mit Fischer-Lescano dazu in der Berliner-Zeitung vom 09.01.2014:

Interview Fischer-Lescano in BZ vom 09.01.14

hier das Gutachten 

Zum Seitenanfang