alt

Laut einer Studie der „International Campaign to Abolish Nuclear Weapons“ (ICAN), die am 16. Januar 2012 veröffentlicht worden ist, unterstützen drei von vier Nationen UN-Generalsekretär Ban Ki-moons Vorschlag über einen Vertrag zur Ächtung und Vernichtung von Nuklearwaffen. Von den 146 Nationen, die sich bereit erklärt haben, einen neuen weltweiten Abrüstungspakt auszuhandeln, unterhalten vier Atomwaffenbestände: China, Indien, Pakistan und Nordkorea.

 

Zum Seitenanfang