alt

Friedensbewegung 2017

Among other qualified candidates for the Nobel Peace Price 2017 - Nominated by Prof Alf Petter Høgberg, Uni of Oslo (also in 2015, with co-nominators Nils Christie and Ståle Eskeland):

«I resubmit the nomination for 2015, ... In addition I would like to mention that in 2015, ”the last expired year,” IALANA, Peter Weiss, and the German section have continued to clarify the illegality of nuclear weapons law cooperating with and backing the case Marshall Islands is conducting at the UN Court, ICJ, on the obligations of nuclear-armed nations to engage in efficient procedures to abolish nuclear weapons. IALANA makes valiant efforts to develop international law through a treaty banning nuclear weapons adopted in international diplomacy.

Bischöfe und Theologen beider Konfessionen schweigen noch immer zur Remilitarisierung der deutschen Politik - das ist eine Schande!

Von Peter Bürger | aus: Ökumenisches Netzwerk Initiative Kirche von unten, QuerBlick 33 (Dezember 2016), S. 22-24.

"Wann wird die Zeit kommen, da die Christenheit das rechte Wort zur rechten Stunde sagt?"  (Dietrich Bonhoeffer)

http://www.lebenshaus-alb.de/magazin/010170.html

 

 

Rundbrief an die Teilnehmer*innen des Weltkongresses von Sept/Okt, 2016 in Berlin  vom 6.12.2016

rdbrief 6.12.Letter to Participants

 


Flyer mit Demo-Route am 18.Februar 13:00 h in München und Beiträgen vom 6.2.2017

proteste gegen die nato-kriegstagung


Unterschriften unter den Aufruf

http://sicherheitskonferenz.de/Liste-Siko-Aufruf-2017


Friedensorganisationen in  München rufen bundesweit zur Unterstützung der Protestaktionen auf gegen die Münchener Sicherheitskonferenz  im Jahr 2017

aufruf für den 18.Febr 17


 

Alle wesentlichen Infos zu den Aktionen der Ramstein-Kampagne in 2017 finden sich unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier sind nur aktuelle links eingestellt zu den Aktionen


 


Weihnachtsrundbrief der Kampagne Stopp Ramstein vom 1.12.16

rundbrief 1.12.16


PM nach der Aktionskonferenz   vom 26.11.16 :   Umfassende Aktionen geplant mit Beginn im Jan 2017

pm v. 26.11.16 ramsteinkampagne


Einladung zur Aktionskonferenz Stopp Ramstein am Samstag, den 26.11.2016 von 11-17 Uhr im Gewerkschaftshaus (Willy Richter Saal) Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77 | 60329 Frankfurt am Main

Reiner Braun lädt zur Aktionskonferenz ein:

https://youtu.be/QinnzYGdH8w


Zum Seitenanfang