Eckpunkte des Programms stehen fest: eine öffentliche Veranstaltung am 15.4. abends, am 16.4. ganztägig die Evaluation der IALANA-Aktivitäten der letzten Jahre zur atomaren Abrüstung

sowie die Diskussion der Selbstverteidigungsklausel im Gutachten des IGH von 1996 und die Klagen der Marshallinseln.  Am 17.4. das eigentliche Board Meeting und am 18.4. Aktivitäten in Genf.

Einladung der internat. IALANA zur Veranstaltung am 15.4.2016

invitation 15.4.16