alt

Die Berichterstattung über die regionalen Aktionen am 13.12.2014 in mehreren Städten der BRD in den Leitmedien war bemerkenswert: offenbar war der Nerv der medialen Kriegsvorbereitung getroffen.

Die größte Friedensdemonstration der letzten Jahre z.B. in Berlin mit 4.000 Teilnehmern wurde von Jakob Augstein in einem Kommentar bezeichnet als "trauriger Trupp von Mühsamen und Beladenen", als "Putin-Verehrer, Amerika- Hasser, Antisemiten, Reaktionäre und Verschwörungstheoretiker“.

Hier der Offene Brief von R.Braun dazu:

off.brief r.braun an j.augstein

Zum Seitenanfang